Scherben der Vergangenheit
  [Search] Search   [Recent Topics] Recent Topics   [Hottest Topics] Hottest Topics   [Top Downloads] Top Downloads   [Members] Member Listing   [Groups] Back to home page 
[Register] Register /  [Login] Login 
Eine Nachricht an Leon  RSS feed
Forum Index » Dengra
Author Message
Runa


[Avatar]

Joined: 30.10.2017 00:05
Messages: 88
Offline

Hey!

Ich brauch n paar Amphoren, kannst mir welche machen? Ich brauch erstma 10.
2 Salbenamphoren kannst mir auch mit auf die Liste setzen.


Runa

Alchemistin des Bärenclans,
Rechtes Händchen Aelias,
Lehrling der Akademie der Magier
Mathilda Mahin


[Avatar]
Joined: 21.12.2014 18:09
Messages: 157
Offline

Grüß Euch,

Könntet Ihr mir einen Satz Feinwerkzeuge anfertigen? Ich würde mich gern an etwas probieren und meine Werkzeuge sind dafür zu grob.
Vielen Dank.

Mathilda

Mathilda Mahin,
Schreinermeisterin der Zunft
Angehende Wächterin des Hains
Luna (Tara)


[Avatar]

Joined: 17.12.2015 10:54
Messages: 191

Grüße!

Ich wollte mich mal über die Lage der Destille erkunden. Wenn du Zeit hast, käme ich die Tage mal rum, gib bescheid, wenn ich noch was mitbringen soll.
Ich könnte gleich noch nen Schwung tragbare Kerzen und Glaskannen gebrauchen. Mach mir da so 10 je.
2 Teekannen brauch ich auch.

Luna

Tara,
Meisterin der Bauernzunft
Ausbilderin der Bauernzunft

image
Mathilda Mahin


[Avatar]
Joined: 21.12.2014 18:09
Messages: 157
Offline

Grüß Euch,

Ich habe in der Werkstatt 3 Truhen stehen, die gerne ein Schloss von Euch eingebaut hätten. Fassreifen sind mir gerade auch ausgegangen. Zudem hoffe ich, könnt Ihr mir mit Zinnbarren aushelfen.
Vielen Dank.

Mathilda

Mathilda Mahin,
Schreinermeisterin der Zunft
Angehende Wächterin des Hains
Luna (Tara)


[Avatar]

Joined: 17.12.2015 10:54
Messages: 191

Grüße!

Ich brauche Phiolen, sollten ja nicht so teuer sein, also gerne auch mal einen hunderter Stapel. Und wie immer bin ich knapp an Glaskannen, theoretisch würde ich da auch mal so 100 bestellen wollen, wenn das geht und der Preis nicht zu hoch ist. Außerdem brauche ich noch wieder eine Pfanne und 2-3 kleine Kochtöpfe, 2 Mehlzerstäuber, 1 Messbecher, 1 Schöpfkelle und auch noch 2-3 Flaschen für Alkohol.

Luna

Tara,
Meisterin der Bauernzunft
Ausbilderin der Bauernzunft

image
Rao



Joined: 22.03.2015 18:40
Messages: 9
Offline

Für Leon wird an der Bank eine Schriftrolle hinterlegt. Edona wurde bezahlt, damit sie diese vorliest.

Lieber Statthalter, [An der Stelle bekam Edona wohl eine besondere Anweisung zur Betonung]

aus leider sehr tragischen und dramatischen Gründen, musste ich vor einigen Tagen einen Mann beinahe töten, der sich in mein illegales Etablissement begab. Zunächst tut mir leid, dass ich illegale Etablissements betreibe, aber ich denke, dass ihr bereits davon wusstet, also sparen wir uns drumherum zu schreiben.

Zum Grund, warum ich ihn überhaupt töten wollte:
Er war mir unsympathisch. Eigentlich bedarf es ja auch nicht mehr Gründe. Doch führe ich es der Vollständigkeit halber mehr aus. Zunächst gefiel mir sein Gesicht nicht, außerdem stank er ziemlich übel - und nicht unbedingt nach Sumpf. Im Nachhinein würde ich dem Gestank schwefelartige Nuancen zuordnen, aber das wiederum fiel mir in dem Moment nicht auf - es hatte mehr was von einem Abort. Wie dem auch sei, war er darüber hinaus auch noch frech und wollte mich ein wenig unter Druck setzen und erpressen. Er wüsste über den Aktivitätsschirm meiner Gruppierung bescheid, aber er hätte auch weite Teile des Sumpfes notfalls mit entsprechenden Maßnahmen schnell unter Kontrolle. Solche und andere Dinge behauptete er.
Aufgrund genannter Umstände sah ich mich hingerissen diesen Mann, ihr würdet ihn vermutlich Ogol nennen, in der Absicht sein Leben zu beenden mit ziemlich brachialer Magie zu traktieren. Soweit war ich nicht erfolglos, ich schadete ihm durchaus sehr. Er hat sich natürlich gewehrt und sich dann in einem kurzen schwachen Moment von mir bedauerlicherweise der Flucht gewidmet.

Ich schreibe diese Worte, da ich kein Freund von bösen Überraschungen bin. Zumindest dann, wenn sie nicht von mir stammen. Ich hatte natürlich nicht das Ansinnen Dengra den Racheaktionen eines Verrückten auszusetzen, mein Ansinnen war sehr direkt sein Tod. Ich hoffe, dass dieser kleine und knappe Bericht nützlich für etwaige Entscheidungen ist, die nur ein Statthalter treffen kann.
Ich halte es durchaus für möglich, dass ich Ziel seines Zorns werde. Versteht mich nicht falsch, lieber Statthalter, ich fordere nicht Hilfe, ich möchte nur nicht, dass ihr ganz überrascht seid, falls sich dieser Zorn auch gegen meine nähere Umgebung richtet.

Mit besten Wünschen,
Rao
Luna (Tara)


[Avatar]

Joined: 17.12.2015 10:54
Messages: 191

Grüße!

Ich bräuchte mal, je nach Preis, 1 oder 2 Anbindepfosten. Kannst du mir vielleicht den Preis vorher nennen? Einen nehme ich aber eh.

Luna

Tara,
Meisterin der Bauernzunft
Ausbilderin der Bauernzunft

image
Luna (Tara)


[Avatar]

Joined: 17.12.2015 10:54
Messages: 191

Grüße!

Ich benötige Schaufeln, meine augenscheinlich letzte ist jetzt in Gebrauch. Wenn du 1 oder 2 die Tage schon in die Zunft verkaufen würdest, würde ich da schon mal was kaufen, aber ich benötige wieder ein paar mehr. Natürlich ist der Preis ausschlaggebend, wie viele ich wirklich kaufen kann. Ich tausche natürlich auch gerne gegen Essen oder Heu.
Meld dich bitte oder gib mir über Johann bescheid.

Tara,
Meisterin der Bauernzunft
Ausbilderin der Bauernzunft

image
Luna (Tara)


[Avatar]

Joined: 17.12.2015 10:54
Messages: 191

Grüße!

Ich schicke dir die versprochene Skizze für die Pferdekoppel. Wenn du die Zeit findest, überschlag doch schon mal, was alles gebraucht wird und wie teuer es wird.
Der Bau hat gerade keine allzu hohe Priorität, da das Geld bei mir gerade nicht so locker sitzt.
Ich habe den Stall noch einmal separat dargestellt, weil ich dort gerne Stein verarbeitet hätte. Wenn du noch eine Skizze vom Acker brauchst, wegen der derzeitigen Aufstellung der Zäune, sag mir bescheid. Ein paar Änderungen habe ich bei denen gemacht.

Luna

image


Tara,
Meisterin der Bauernzunft
Ausbilderin der Bauernzunft

image
Delara bint Era


[Avatar]

Joined: 13.01.2015 19:24
Messages: 126

Bei Belus wird eine versiegelte Nachricht für Leon von Delara abgeben. Außer Wachs ist auf dem Umschlag nichts. Der Brief selber ist sehr ordentlich mit Tinte geschrieben, die Nachricht wurde gründlich getrocknet, bevor der Zettel gefaltet und in den Umschlag gesteckt wurde.

Shalea,

ich muss Euch in dringender Angelegenheit sprechen.

Zudem wird es nötig sein, dass wir Schmuck herstellen, ich benötige 5 Stücke mit kleinen Edelsteinen besetzt. Mein Lager an kleinen Steinen ist begrenzt, ich muss Euch vermutlich einen Teil abkaufen oder gegen größere tauchen. Gebt mir bescheid, wann ich Euch dazu aufsuchen kann.

Sayyida Delara bint Era
Luna (Tara)


[Avatar]

Joined: 17.12.2015 10:54
Messages: 191

Grüße!

Erst einmal eine interessante Nachricht für dich: ich habe meinen ersten hohen Alkohol gebrannt. Der Alkohol daraus scheint mir aber gerade nur für sehr harte Hunde zu sein, den könnte ein Alchemist fast schon einfach so benutzen. Das Aroma der Birne kommt aber auch noch ein wenig durch. Da durch das Brennen sehr viel verloren geht, eignet sich schon stärkerer Most mehr und vor allem möglichst sehr viele Liter.
Wenn ich anfangen kann mehr zu brennen, benötige ich mal wieder Flaschen. Wenn Glas gerade ein sehr großes Problem ist, benötige ich viele Fässer. Außer du kennst noch andere Gefäße für Getränke.

Langsam gehen mir hier auch die Kerzen aus. Hauptsächlich nehme ich ja die einfachen kleinen Kerzen. Ich könnte davon mal 10 gebrauchen. Zudem wären 5 tragbare Kerzen gut. Kannst du mir außerdem noch 3 Laternen machen und dazu die doppelte Menge der benötigen Kerzen? Außerdem 3 Fackelhalter? Schreib mir bitte, was ich dafür zahlen muss.
Gibt es eigentlich spezielle Messer für Kleinholz?

Wenn du Heu, Wachs, Alkohol oder Essen brauchst, lass es mich wissen. Ich tausche auch sehr gerne.

Luna

Tara,
Meisterin der Bauernzunft
Ausbilderin der Bauernzunft

image
Luna (Tara)


[Avatar]

Joined: 17.12.2015 10:54
Messages: 191

Grüße!

Meine Schaufeln nähern sich auch dem Ende. Je nach Preis brauche ich davon auch wieder so 5.
Ich nehme an der Glaspreis ist nicht besser geworden? Ich könnte mit Leichtigkeit noch 100 Krüge für Milch gebrauchen.

Mach mir bitte einen Preis für alles, auch aus meiner vorherigen Nachricht. Derzeit bin ich nicht gerade gut bei Geld, ich muss also sehen, wie ich was wirtschafte und was ich später holen muss.
Danke!

Luna

Tara,
Meisterin der Bauernzunft
Ausbilderin der Bauernzunft

image
Leon Sereon



Joined: 14.12.2014 23:29
Messages: 19
Offline

Grüße Luna,

mein Vorschlag:
10 kleine Kerzen
5 tragbare Kerzen
3 Laternen
3 Fackelhalter
gegen pauschal 150 Klumpen Bienenwachs.

Am Alkohol hätte ich Interesse, ganz allgemein. Wenn ich 100 Krüge für Milch mache, hab ich erstmal kein Glas mehr.
Aber 100 Krüge würden 15 Silberdrachmen kosten.
5 Schaufeln kosten 250 Drachmen

Einige wenige Fässer kann ich direkt verkaufen, weil sie eigentlich meine sind. Aber ich muss mich wegen dem Preis erkundigen. Ansonsten kann ich ein paar Amphoren töpfern und brennen. Eine solche Amphore würde ich für zwei Silberdrachmen handeln.

i. A. Leon Sereon
Luna (Tara)


[Avatar]

Joined: 17.12.2015 10:54
Messages: 191

Grüße!

Den Tausch gegen das Wachs kann ich so machen, genug Wachs habe ich im Lager.
Dein Glas möchte ich dir nicht unbedingt zur Gänze ausgehen lassen, wenn du mir 50 Krüge machst, also 7 Silber und 50 Kupfer sollten es dann sein, wäre ich erstmal zufrieden und könnte deutlich besser arbeiten.

An den Fässern habe ich viel Interesse, damit ich dort den Alkohol drin ansetzen kann. Kann man in Amphoren auch Früchte gären lassen? Oder in diese dann den fertigen Alkohol einfüllen?

Ich kann bisher leider keine eher sauren oder sehr süßen Fruchtsäfte mit der Destille sagen wir verfeinern. Da ich ganz gut an Birnen komme, probiere ich damit rum, aber auch 50 Liter Birnensaft gehen nicht mal eben so und am Ende bleiben nur wenige Liter übrig. Damit ich ausgiebig testen kann, brauche ich also einige Gefäße, damit ich zeitgleich mehr Most herstellen kann. Außerdem muss die Destille ja immer an ein leeres Fass angeschlossen sein. Wenn ich für die Gärung deine Amphoren benutzen kann, nehme ich davon gerne viele, kann ich in ihnen nur den Alkohol am Ende umfüllen, habe ich dennoch Interesse und würde erstmal noch 10 nehmen.

Kannst du mir sagen, wann du zugegen wärst? Ich kann den Hof schlecht lange alleine lassen. Oder würdest du zu mir kommen?

Danke!

Luna

Tara,
Meisterin der Bauernzunft
Ausbilderin der Bauernzunft

image
 
Forum Index » Dengra
Go to:   
Powered by JForum 2.4.0 © 2015 JForum Team • Maintained by Andowson.com