Scherben der Vergangenheit
  [Search] Search   [Recent Topics] Recent Topics   [Hottest Topics] Hottest Topics   [Top Downloads] Top Downloads   [Members] Member Listing   [Groups] Back to home page 
[Register] Register /  [Login] Login 
Steuern und Miete  RSS feed
Forum Index » Off Topic
Author Message
Avalea


[Avatar]

Joined: 30.06.2016 14:12
Messages: 87
Offline

Ist es richtig, dass Bauern Miete UND Steuern zahlen müssen?

Das Mietkonto hatte gestern Rund 900 Kupfer plus, heute habe ich Mietschulden in Höhe von 521 Kupfer, wobei die Miete 463 Kupfer beträgt.
Wie wird das gerechnet und hat noch Jemand dieses Problem?

Ich zahle übrigens von Jeher Beides, wobei ich gehört habe, dass es bei anderen nicht so ist.

Nur wer Schmetterlinge lachen hört,
der weiß, wie Wolken schmecken.
Der wird im Mondschein,
ungestört der Furcht,
die Nacht entdecken.

Ravena - die nachdenkliche Schützin des Kaiserreichs
[ICQ]
Sir Said

Staff Elantharil

Joined: 14.12.2014 15:07
Messages: 303
Location: Technik
Offline

Hi,

jeder zahlt beides. Nur innerhalb von Stadtgebieten gilt:
50% der Miete fließen in den Steuertopf der Stadt, aber nur dann wenn das Hauskonto eben genug im Plus war.
Da die Steuern tatsächlich auch 50% der Miete betragen, zahlt derjenige keine Steuern, der sein Hauskonto nie überzieht.

Das ist relativ neu und wurde noch nicht im Wiki dokumentiert. Folgt aber noch.
Avalea


[Avatar]

Joined: 30.06.2016 14:12
Messages: 87
Offline

Das Konto war aber immer im Plus, daher versteh ich das nicht so ganz.

Nur wer Schmetterlinge lachen hört,
der weiß, wie Wolken schmecken.
Der wird im Mondschein,
ungestört der Furcht,
die Nacht entdecken.

Ravena - die nachdenkliche Schützin des Kaiserreichs
[ICQ]
Sir Said

Staff Elantharil

Joined: 14.12.2014 15:07
Messages: 303
Location: Technik
Offline

Hab dir auf den Stand vom 17.8. gesetzt. Mehr kann ich nicht machen.
Avalea


[Avatar]

Joined: 30.06.2016 14:12
Messages: 87
Offline

Danke Dir.

Nur wer Schmetterlinge lachen hört,
der weiß, wie Wolken schmecken.
Der wird im Mondschein,
ungestört der Furcht,
die Nacht entdecken.

Ravena - die nachdenkliche Schützin des Kaiserreichs
[ICQ]
Luna (Tara)


[Avatar]

Joined: 17.12.2015 10:54
Messages: 177

Das mit Miete und Steuern ist bei Luna auch so ein "Problem", weil ihr Hof außerhalb der Stadt ist und sich das somit nicht deckt. Damit lebt man aber, wenn man dennoch Bürger irgendwo sein möchte, weil das ja dann wieder an anderen Stellen Vorteile hat (auch geldlich).
Wenn du dir Miete und Steuern bei Ravena anschaust, merkst du, dass sich da auch immer etwas tut. Wenn du mit der Miete zB ins Minus gehst aber gut Steuern eingezahlt hast, dann geht ein Teil der Miete von deinen Steuern weg. Also sinkt der eingezahlte Steuerbetragt und die Mietschuld steigt um diesen Teil nicht an.
Wenn man nun einen Bauern mit Doppelbelastung hat, heißt das aber auch, dass man auf seine RPP/30d achten muss, denn wenn das Haus nicht an die Stad gebunden ist (Wie eben ein Bauernhof oder auch ein Zunfthaus), verliert man den Bürgerbrief, wenn man unter die Grenze fällt, was ja nicht passiert, wenn man ein Haus in einem Ort angemietet hat.

Tara,
Meisterin der Bauernzunft
Ausbilderin der Bauernzunft

image
 
Forum Index » Off Topic
Go to:   
Powered by JForum 2.4.0 © 2015 JForum Team • Maintained by Andowson.com